Wir spielen Corona den Marsch

Corona hatte uns fest im Griff - nun zieht uns wieder die Musik in ihren Bann. Mit Abstand - versteht sich von selbst!

Unser Nachwuchs zeigte auf

Bei den praktischen JMLA-Prüfungen überzeugte unser Nachwuchs und begeisterte die Juroren!

Aufregendes Projekt (anklicken und Video genießen!)

Rochus Leidenschaft ist das Schlagwerk mit all seinen Facetten. Neben dem Studium am Landeskonservatorium Feldkirch spielt er mit "Jenna", "Frischluft" und "Nimmerland", komponiert, textet und freut sich über Einladungen an tollen Projekten mitzuarbeiten. Vor kurzem starteten die professionellen Musiker Kian Soltani - Cellist, Sara Ferràndez - Violist, Marc Bouchkov - Violinist, Sara Domjanic - Violinist und Juliette Rahon - Dance mit Rochus - Drums and Percussion ein aufregendes Projekt. "We`re coming to you from Berlin, Frankfurt, Vienna, Leipzig and Innerbraz today.  Today`s jam featuring Italian composer Giovanni Sollima`s "Federico II" ... Enjoy!" Überschrift anklicken und Video genießen!
,

Wir sind trotzdem aktiv

Das Konzert am Samstag (4.4.2020) haben wir verschoben. Unterhalten möchten wir euch aber trotzdem. Und so schaut unser musikalisches Homeoffice aus (ins Bild klicken).

25 Jahre Saskia Dünser

Saskia Dünser wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Ein herzliches "Vergelts Gott"

Wir schwärmten aus und führten unsere jährliche Haussammlung durch.

„Was macht ein Schlagzeug auf dem Roggelskopf?“

Dies haben sich wohl die Bergsteiger, die frühmorgens den Gipfel des Brazer Hausberges erklommen haben gedacht. Bald wurden sie von Rochus Burtscher, Riccardo Zottele und Nathanael Maier (alle Schlagwerker des Musikverein Braz) aufgeklärt.

Musikalischer Sommer

Der Musikverein Braz blickt auf einen Sommer mit einigen musikalischen Highlights zurück.

Herzliche Gratulation Simon!

Wir haben einen weiteren Goldjungen in unseren Reihen!

Wir gratulieren!

Wir gratulieren unserem Musikantennachwuchs zu den tollen Leistungen beim Landesbewerb "Prima la musica". Leni Kriegel und Alexander Widerin stellten sich der Jury im Pförtnerhaus in Feldkirch. Leni Kriegel spielte auf dem Horn einen…